philipp wegan

lebt und arbeitet in Wien und Graz-RadegundSelbstporträtWEB

Studien Kunstuni Linz, TU Wien, Ecole des Beaux Arts Paris, Angewandte Wien

Seit 2013 mit Elisabeth Schafzahl precarium – Labor für Kunst

 

2018 precarium.at Kunstapotheke soho in ottakring

2018 Erinnern – Power to the ladies, Atelier 4Grazien Wien

2018 Labor für Kunst, artP. kunstverein Perchtoldsdorf

2018 kunstfestival365 the Dessous, Wien

2018 precarium.at Musée du quai Branly, Paris art sur ordonnance

2018 AllesFliest artP. kunstverein Perchtoldsdorf

2017 Wege zum Bildwerk, Werner Berg Museum Bleiburg

2017 Kunst auf Rezept, precarium.at via garibaldi 490 Venedig

2017 Unterwegs ORF Landesstudio Graz

2016 Kunst auf Rezept precarium.at Neutorgasse 29

2016 CHRONOTOPIE Galerientage Graz precarium.at Neutorgasse 29

2016 CHRONOTOPIE – AKHcontemporary

2016 Kunst auf Rezept Wien ehem. Josefsapotheke

2015 Small Kunstraum SUPER Wien

2015 Damen Bart, Samstag Wien

2014 Farbe und Zeit, Haus der Kunst Baden

2014 Galerie Kontur Wien

2013 Schloss Grossrussbach NÖ

2013 Inkubation Manufaktur medizinischer Geräte Wien

2013 Bild – Gegenbild, precarium.at Bräuhausgasse 49 Wien

2013 Kunst ohne Kurator ausstellungsraum(at) für kunst und alltagskultur Wien

2013 Das Gold ist weiter verschwunden, Galerie der KulturServiceGesellschaft Steiermark, Graz

2010 Galerie Kontur Wien

2009 AKH contemporary Wien

2009 profanation de l’hostie, Le Vent Se Lève, Paris

2009 Kunstraum 5 Wien

2008 Galerie im Kardinal König Haus Wien

2007 Heiligenkreuzerhof Wien

2006 Schieberkammer Wasserwelt Wien

2006 Galerie Raika Lech Tirol

2005 Katalogedition

2003 Ecksaal Joanneum Graz

2001 Galerie Neunzendorf OÖ

2000 Instituto Austriaco Guatemalteco Gualtemala City